Die neue Version von ChatGPT 4o in der Arbeit

24.Mai 2024

KI in der Arbeitswelt: ChatGPT 40

Revolution in der Audiokommunikation und Videotechnologie: So nutzen Manager, Vertriebler, Marketer, Personaler, Personalentwickler und Trainer das neue ChatGPT 4.0 Omni

Seit einigen Wochen ist das neue ChatGPT Tool in der Version 4.0 für Omni verfügbar und bietet eine Fülle an neuen Funktionen, die die Art und Weise, wie wir arbeiten, revolutionieren können. Besonders spannend ist, wie diese Technologien in verschiedenen Berufsgruppen wie Management, Vertrieb, Marketing, Personalwesen, Personalentwicklung und Training integriert werden können. Diese neuen Möglichkeiten erlauben es, effizienter zu kommunizieren, kreativer zu arbeiten und die Produktivität zu steigern. Lassen Sie uns auf eine Reise gehen und entdecken, wie Sie diese Technologien optimal in Ihrem Arbeitsalltag nutzen können.

Einleitung

Seit einigen Wochen ist das neue ChatGPT 4.0 Omni Tool verfügbar und die Begeisterung im Netz ist groß. Doch die entscheidende Frage, die sich im Alltag stellt, ist: Wie nutzen wir dieses Tool effektiv in unserer täglichen Arbeit? Für mich persönlich hat ChatGPT einen Quantensprung hingelegt. Es eröffnet mir völlig neue Möglichkeiten in meiner Arbeit und macht die Nutzung von KI einfacher und intuitiver.

In Seminaren, Workshops und Schulungen betonen wir immer wieder: KI ist ein Assistent. Mit ChatGPT 4.0 Omni ist diese Assistenzfunktion nun wesentlich benutzerfreundlicher geworden. Dank der neuen Fähigkeiten des Tools, Sprache zu verstehen und Bilder zu erkennen, hat sich eine völlig neue Welt eröffnet. Mein Handy ist nun mein ständiger Begleiter und ein unverzichtbarer Assistent, selbst im Auto.

Ich möchte Ihnen nun zeigen, wie ich mein Handy als Assistent im Alltag nutze. Jeder kennt das Szenario: Man sitzt im Auto oder im Zug und hat sein Handy immer dabei. Der entscheidende Unterschied bei ChatGPT 4.0 Omni ist die kleine Kopfhörer-Option, die das Tool zu einem digitalen Assistenten macht. Ich benötige beispielsweise neue Blogeinträge für meine Webseite, die sich mit dem Einfluss der KI in meinem Bereich befassen. Mit einem einfachen Sprachbefehl kann ich ChatGPT fünf Vorschläge für ansprechende Blogtitel generieren lassen.

Die Interaktion ist dialogorientiert. Ich kann beispielsweise nach einer Gliederung für den zweiten Titel fragen und erhalte sofort eine detaillierte Antwort. Dies ermöglicht es mir, während der Fahrt produktiv zu bleiben und Lehrpläne, Blogbeiträge oder neue Inhalte zu erstellen. ChatGPT kann Webseiten durchsuchen, Inhalte analysieren und zusammenfassen. Es ist, als hätte man ständig einen Kommunikationspartner, der bei der Erstellung und Bearbeitung von Inhalten unterstützt.

Eine weitere beeindruckende Funktion ist die Integration der Kamera. Ich kann Notizen oder Whiteboards fotografieren und ChatGPT in eine Gliederung oder einen Blogbeitrag umwandeln lassen. So kann ich handschriftliche Notizen digitalisieren und sofort weiterverarbeiten. Zudem kann ChatGPT jetzt auch Objekte erkennen und Informationen dazu liefern. Ein Foto eines Geräts genügt und ich erhalte detaillierte Informationen und Anleitungen.

Zusammengefasst bedeutet dies, dass ChatGPT 4.0 Omni eine direkte Schnittstelle zu unserer Umwelt hat. Es erkennt und verarbeitet sowohl sprachliche als auch visuelle Informationen und ermöglicht so eine nahtlose Interaktion. Dies ist ein gewaltiger Schritt nach vorne, der die Arbeit mit KI mobil und flexibel macht. Ob für Meeting-Notizen, Kundengespräche oder Schulungsunterlagen – die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

1. Der digitale Assistent als KI in der Arbeitswelt im täglichen Einsatz

Die Integration von Audiokommunikation und Videotechnologie macht ChatGPT 4.0 Omni zu einem unverzichtbaren digitalen Assistenten im Arbeitsalltag. Egal ob im Büro, im Auto oder im Zug – Ihr Smartphone wird zu einem allgegenwärtigen Helfer, der Ihnen mit wenigen Sprachbefehlen zur Seite steht.

Beispiel für Manager: Stellen Sie sich vor, Sie sind auf dem Weg zu einem wichtigen Meeting und Ihnen fällt ein, dass Sie noch eine Agenda für das Treffen benötigen. Mit dem neuen ChatGPT Tool können Sie einfach Ihr Smartphone nutzen, einen Sprachbefehl geben und in wenigen Sekunden eine Meeting-Agenda erstellen lassen. Der digitale Assistent kann Ihre Anforderungen verstehen und sofort umsetzen.

Beispiel für Vertriebler: Sie sind auf dem Weg zu einem Kunden und möchten Ihre Notizen durchgehen. Sprechen Sie einfach mit Ihrem digitalen Assistenten, lassen Sie sich die wichtigsten Punkte vorlesen oder erstellen Sie eine To-Do-Liste, die automatisch an Ihren Laptop gesendet wird, damit Sie bei der Ankunft bereit sind.

2. Kreatives Arbeiten und Ideenfindung

Die neuen Funktionen des ChatGPT Tools ermöglichen es Ihnen, kreativ zu arbeiten und Ihre Ideen schnell umzusetzen. Sie können beispielsweise mit Ihrem Assistenten Dialoge führen, um Blogbeiträge, Marketingtexte oder Schulungsinhalte zu erstellen.

Beispiel für Marketer: Sie brauchen neue Ideen für Blogbeiträge? Fragen Sie Ihren digitalen Assistenten nach Vorschlägen. Erstellen Sie Titel, Gliederungen und sogar ganze Entwürfe durch einfache Sprachbefehle. Der Assistent kann nicht nur Texte schreiben, sondern auch Ihre bestehenden Inhalte analysieren und optimieren.

Beispiel für Personalentwickler: Arbeiten Sie an einem neuen Schulungskonzept? Nutzen Sie das ChatGPT Tool, um Ihre Ideen aufzunehmen und strukturieren zu lassen. Sie können Ihre Gedanken laut aussprechen, und der Assistent erstellt daraus eine übersichtliche Gliederung, die Sie direkt weiterverarbeiten können.

3. Effizientes Informationsmanagement

Eine der beeindruckendsten neuen Funktionen ist die Fähigkeit, visuelle Informationen zu verstehen und zu verarbeiten. Dies ermöglicht eine effizientere Verwaltung und Nutzung von Informationen.

Beispiel für Personaler: Nach einem Vorstellungsgespräch können Sie ein Foto der handschriftlichen Notizen machen und das ChatGPT Tool diese in eine digitale Zusammenfassung umwandeln lassen. So sparen Sie Zeit und haben sofort eine saubere Dokumentation, die Sie leicht mit anderen Teammitgliedern teilen können.

Beispiel für Trainer: Während eines Trainings können Sie Fotos von Flipcharts oder Whiteboards machen und diese vom digitalen Assistenten in strukturierte Dokumente umwandeln lassen. Diese Dokumente können direkt an die Teilnehmer geschickt werden, was den Schulungsprozess erheblich vereinfacht und professioneller macht.

4. Objekt- und Umwelterkennung

Mit der neuen Version des ChatGPT Tools können Sie nicht nur Texte und Sprache, sondern auch Objekte und Umgebungen erfassen und analysieren lassen. Dies eröffnet völlig neue Möglichkeiten in der täglichen Arbeit.

Beispiel für Manager: Sie möchten die Arbeitsumgebung Ihres Teams optimieren? Machen Sie Fotos von Ihrem Büro und lassen Sie den digitalen Assistenten Verbesserungsvorschläge machen. Er kann erkennen, welche Geräte wo stehen und wie sie am besten genutzt werden können.

Beispiel für Vertriebler: Sie haben ein neues Produkt und möchten wissen, wie es am besten präsentiert wird? Fotografieren Sie das Produkt und lassen Sie den Assistenten eine Präsentationsstrategie entwickeln. Er kann Ihnen Tipps geben, welche Merkmale besonders hervorgehoben werden sollten und wie das Produkt am attraktivsten dargestellt werden kann.

5. Erweiterte Bildbearbeitung und Visualisierungen

Die neue Funktion der Bildbearbeitung ermöglicht es Ihnen, direkt in die erstellten Bilder einzugreifen und Änderungen vorzunehmen. Diese Funktion ist besonders nützlich für kreative Berufe und Marketingexperten.

Beispiel für Marketer: Sie haben ein Bild erstellt, das nicht ganz Ihren Vorstellungen entspricht? Kein Problem. Sagen Sie Ihrem digitalen Assistenten, welche Elemente Sie ändern möchten. Ob die Farbe der Wand oder die Anzahl der Personen im Bild – der Assistent kann diese Änderungen sofort vornehmen und Ihnen ein optimales Ergebnis liefern.

Beispiel für Personalentwickler: Erstellen Sie visuelle Schulungsmaterialien, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Laden Sie ein Bild hoch und passen Sie es mit Hilfe des digitalen Assistenten an. So können Sie sicherstellen, dass Ihre Schulungsmaterialien immer aktuell und relevant sind.

6. Meeting- und Gesprächsprotokolle

Die Möglichkeit, Gespräche und Meetings aufzuzeichnen und automatisch zusammenfassen zu lassen, ist ein weiterer großer Vorteil des neuen ChatGPT Tools.

Beispiel für Manager: Nehmen Sie Besprechungen auf und lassen Sie sie automatisch in Protokolle umwandeln. So haben Sie jederzeit eine vollständige Dokumentation aller wichtigen Punkte und können diese leicht weiterverarbeiten oder teilen.

Beispiel für Vertriebler: Fassen Sie Kundengespräche zusammen und senden Sie diese direkt an Ihre Kollegen. So stellen Sie sicher, dass alle auf dem gleichen Stand sind und wichtige Informationen nicht verloren gehen.

7. Zusammenarbeit und Teamarbeit

Durch die neuen Funktionen des ChatGPT Tools wird die Zusammenarbeit im Team deutlich erleichtert. Sie können Dokumente und Informationen schnell und effizient teilen und gemeinsam bearbeiten.

Beispiel für Trainer: Erstellen Sie gemeinsam mit Ihren Teilnehmern Schulungsunterlagen und lassen Sie diese vom digitalen Assistenten in Echtzeit anpassen. So können Sie sicherstellen, dass alle Teilnehmer stets die aktuellsten Informationen haben und aktiv am Lernprozess beteiligt sind.

Beispiel für Personaler: Arbeiten Sie gemeinsam an Projekten und lassen Sie den digitalen Assistenten Aufgaben verteilen und Fortschritte überwachen. So behalten Sie immer den Überblick und können schnell auf Veränderungen reagieren.

Fazit

Die neuen Funktionen des ChatGPT Tools in der Version 4.0 für Omni eröffnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Arbeitsweise in verschiedenen Berufsgruppen zu revolutionieren. Von der effizienten Verwaltung von Informationen über die kreative Erstellung von Inhalten bis hin zur Optimierung der Zusammenarbeit – die Integration von Audiokommunikation und Videotechnologie macht Ihren digitalen Assistenten zu einem unverzichtbaren Helfer im Arbeitsalltag.

Nutzen Sie diese neuen Technologien, um Ihre Produktivität zu steigern, Ihre Kreativität zu entfalten und die Zusammenarbeit in Ihrem Team zu verbessern. Lassen Sie sich von den Möglichkeiten inspirieren und entdecken Sie, wie das ChatGPT Tool Ihr Berufsleben einfacher und effizienter gestalten kann. Die Zukunft der Arbeit ist digital, und mit dem richtigen Werkzeug sind Sie bestens gerüstet, um diese Zukunft aktiv mitzugestalten.